SUP

Beim Stand-Up-Paddling werden stehende und fließende Gewässer bis hin zur Meeresbrandung und Wildwasser befahren. Neben dem Training von Ausdauer, Kraft und Balance bspw. auf dem Rhein, ermöglichen die Boards selbst leichtes Wildwasser als eine technische Herausforderung zu gestalten und die regionalen Kleinflüsse aus einer anderen Perspektive zu erleben.

Auf unseren Freizeiten bieten die Boards eine spannende Abwechslung, wenn man mal nicht im Boot sitzen möchte oder man in Wellen und Walzen den extra Nervenkitzel haben will.

SUP Johannes

X

Right Click

No right click

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.