Jugendversammlung 10. März 2022

Jugendversammlung 10. März 2022

Bericht der Jugendversammlung am 10. März 2022 

Marcel Kalze begrüßte um 19 Uhr die 10 vor Ort anwesenden und die beiden online zugeschalteten Jugendlichen sowie die Erwachsenen Sylvia, Matthias und Johannes. Zunächst gab er einen Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr:

  • 03. Jugendversammlung online
  • 04. Auf dem Rhein erste gemeinsame Fahrt 41 km bis nach Zons
  • 05. Verabschiedung von Tim
  • Juli, Sommerfahrt an die Isarwelle nach Plattling
  • Juli, Wettkampf von Naya und Esta
  • 10. Herbstfahrt an die Soca, Slowenien
  • 11. Bootshausputz
  • 12. Weihnachtsfeier

Nach dem Rückblick bedankte sich Marcel bei Sylvia, Matthias, Tim, Kieran, Naya und Florian für deren Unterstützung bei den Aktivitäten und Fahrten.

Der Kassenbericht war überschaubar, neben den Kontogebühren wurden nur die Zuschüsse der Jugendkasse zu den Fahrten nach Plattling und an die Soca ausgegeben. Die Zuschüsse der Stadt Köln zu den Jugendfahrten werden neuerdings erst im Folgejahr überwiesen, aus diesem Grund gab es 2021 keine Einnahmen. Marcel wurde als Kassenwart einstimmig entlastet.

Anschließend mussten die Jugendsprecherin und der Jugendsprecher wieder für ein Jahr neu gewählt werden. Vorgeschlagen für den Jugendsprecher wurden Leander Kaufmann und Jonathan Seck. Jonathan stellte sich nicht zur Wahl.
Bei einer Enthaltung wurde Leander Kaufmann einstimmig gewählt.

Zur Jugendsprecherin wurden Naya Daruwala und Esta Fullmann vorgeschlagen.
Esta stellte sich nicht zur Wahl.
Bei zwei Enthaltungen wurde Naya einstimmig gewählt.

Marcel wies auf die, für die Jugend relevaten TERMINE in 2022 hin (unter Vorbehalt):

  • ROLLTRAINING BIS 20.03.22 
  • SAULT BRENAZ 1. OSTERFERIENWOCHE 
  • FREEESTYLE DEUTSCHE MEISTERSCHAFT NEHEIM 07.05-08.05.22 
  • PFINGSTFAHRT ZUM WILDWASSERKANAL HÜNINGEN 03.06-06.06.22 
  • SOMMERFAHRT AN DIE SALZA 1. SOMMERFERIENWOCHE 25.06-02.07.22 
  • WILDWASSERWOCHE DURANCE 31.07-06.08.22 
  • SOMMERFEST 20.08.2022 
  • HERBSTFAHRT 1. HERBSTFERIENWOCHE 01.10-8.10.22 

Unter dem Punkt Anträge wurden die Bootskäufe und der Bauwagen besprochen.

Die geplanten zwei Bootskäufe und deren Auswahl konnte im letzten Jahr nicht umgesetzt werden. Naya und Kieran bilden die Projektgruppe, die zwei WW-Boote auswählen (Gewichtsklasse 40-70 kg und 50-80 kg) nach Absprache mit Marcel werden die Boote möglichst bis Mai angeschafft.

Im letzten Jahr wurde die zukünftige Nutzung eines Bauwagens mit dem Vorstand abgesprochen und das Modell, Größe und Farbe festgelegt. Der Bauwagen soll noch vor Ostern geliefert werden, vor der Nutzung muss ein Fußboden verlegt werden, die Auswahl wurde getroffen und das Material angeschafft. Matthias und der Vater von Marvin freuen sich über Hilfe beim Verlegen. Aus der Jugendkasse sollen maximal 500 € für die Innenausstattung investiert werden.

Naya, Leander K. und Kieran gestalten die Social Media Präsenz der Vereinsjugend auf Instagram. Ansprechpartnerin vom Vorstand insbesondere für rechtliche Fragen ist Sylvia. Sylvia meldet den Account an.

Kieran und Naya stellen den Antrag Fittings für den Einsatz beim Eskimotieren zu besorgen, Marcel bestellt einen universalen Fittingsatz und Johannes stellt Schaumstoffmaterial zur Verfügung. An den Verein wird die Bitte weitergeleitet, 5 neue Paddel von TNP anzuschaffen, (3 kürzere 1,94 m und zwei längere 2,00 m)

Zum Abschluss informiert Marcel über den Auftritt der Kanujugend des Bezirks IV auf Instagram und Whats App. www.kanujugend-nrw-bezirk4.de

Matthias Fink 

X

Right Click

No right click

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.