Verabschiedung von Tim

Ein Abschied von unserem Jugendtrainer Tim- hoffentlich nur auf Zeit...

 

Am 31.05.2021 traf sich die Jugend und ein kleiner Teil des Vorstandes mit Masken und Abstand auf dem Außengelände des Kanu-Clubs, um von Tim Wiedemann, Trainer der älteren Jugendlichen, Abschied zu nehmen.

Tim hatte viele Jahre die Jugendlichen auf dem Wasser und im Winter auch im Kraftraum trainiert. Darüber hinaus hat er einige Fahrten begleitet und war ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Jugend.

Als das Training vor Ort wegen Corona eingestellt werden musste versuchte Tim die Jugendlichen mit einem abwechslungsreichen Online-Training zu motivieren.

Neben der Vereinstätigkeit absolvierte Tim erfolgreich seine Ausbildung und erfüllt sich nun einen Traum, als Rafting-Guide ins Ausland zu gehen. Ob es am Ende Kanada wird, lässt sich derzeit noch nicht sagen. In den wenigen Wochen in Deutschland wird er sich seinen eigenen Bus ausbauen, Richtung Skandinavien reisen und zum Herbst versuchen, den Weg nach Kanada zu bestreiten.

Wir, die Zugvögel, hoffen, Tim außerhalb der Saison wieder begrüßen zu dürfen, damit er unsere Fahrten im Herbst mit seinem Geschick auf dem Wasser und an Land bereichern kann.

Bis dahin wünschen wir ihm alles Gute und freuen uns auf spannende Geschichten seiner Reise.

Zum Abschied erhielt er von der Jugend ein „Kanu-Club –Zugvogel Handtuch“ und eine Zugvogel-Flasche, damit wir auch im Ausland für ihn immer präsent sind.

Das erfreuliche an diesem Tag war jedoch, dass wir Uli Bischof als neuen Jugendtrainer vorstellen konnten. Uli ist dienstags bei den Langbootpaddlern unterwegs, aber auch auf den Fahrten im Wildwasser ein aktiver Übungsleiter. Darüber hinaus hat er auch schon seine Erfahrungen im Spielboot machen können. Wir freuen uns, dass Uli das Training übernimmt, bis vielleicht der ein oder andere Gruppenhelfer seinen Trainerschein abgelegt hat und etwas älter geworden ist, um diese Verantwortung zu übernehmen.

Sylvia Daruwala

X

Right Click

No right click

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.