Jugendversammlung 5. März 2020

Bericht von der Jugendversammlung des KC-Zugvogel vom 5. März 2020

1. Marcel als Jugendwart begrüßt die anwesenden 9 Jugendliche, die Trainer Sylvia, Torsten, Tim und Matthias, Andrea als Vereinsvorsitzende sowie Gaby K. als Vorstandsbeauftrage für Geschlechtergerechtigkeit, Vielfalt und Chancengleichheit

2. In der Präsentation erinnert Marcel an die vielfältigen Aktivitäten der Jugendabteilung im KC-Zugvogel im vergangenen Jahr 2019. Neben den drei großen Fahrten, Sault Brenaz in den Osterferien, Wildalpen in den Sommerferien und Obervellach in den Herbstferien haben Jugendliche an Veranstaltungen des Bezirks IV teilgenommen. Besonders war die Teilnahme an dem Sicherheitslehrgang am und im Augsburger Wildwasserkanal. Die neue Freestyle-Gruppe wird von Sylvia unterstützt und hat schon erfolgreich an Wettkämpfen teilgenommen.

3. Marcel stellt anschaulich im Kassenbericht die Einnahmen und die Verwendung der Gelder aus der Jugendkasse dar. Der größte Teil wurde als Zuschuss für Jugendliche an den Fahrten ausgegeben, die Jugendkasse beteiligte sich an der Anschaffung der beiden SUP’s und an einem WW-Boot.

4. Im Anschluss an den Kassenbericht wurde Marcel einstimmig als Kassenwart entlastet.

5. Auch in seiner Funktion als Jugendwart wurde Marcel einstimmig entlastet.

6. Für die Wahl der Jugendsprecher bzw. Jugendsprecherin wurden 5 Jugendliche vorgeschlagen: Naya und Esther, Marvin, Kieran und Florian. Es wurde in zwei getrennten Wahlgängen die Jugendsprecherin und der Jugendsprecher gewählt. Zur Jugendsprecherin wurde Naya mit 7 Stimmen und zum Jugendsprecher Florian mit 4 Stimmen gewählt.

7. Bei der Vorstellung der vielen Angebote für Kinder und Jugendliche im KC-Zugvogel wurden einige Veranstaltungen erläutert bzw. auch Meinungsbilder zum Ablauf diskutiert. Leider sind die geplanten Veranstaltungen wegen den coronabedingten Regelungen ausgefallen.

8. Gaby K. stellt sich in ihrer Funktion als Vorstandsbeauftrage für Geschlechtergerechtigkeit, Vielfalt und Chancengleichheit im Verein vor. Sie bietet sich als Ansprechpartnerin für diese Fragen auch für Kinder und Jugendliche im Verein an und stellt eine mobile Umkleidekabine vor. Der Verein hat zwei davon geschenkt bekommen. Diese werden in Zukunft bei den Fahrten zur Verfügung stehen.

9. Zum Thema nachhaltige Fahrten und Feiern, wurde verschiedene Vorschläge von den Jugendlichen eingebracht. Von den meisten Jugendlichen wurde eine höhere Aufmerksamkeit bei den Themen, Fleischkonsum und vegetarische Angebote gefordert. Ein komplettes vegetarisches Angebot wenigstens an einem Tag der Ferienfahrt wird von allen ebenso wie eine Verringerung der Fleischmenge zu Gunsten von nachhaltig produziertem regionalem Fleisch als gut befunden. Auf die Nachfrage konnte der Vorstand berichten, dass für den Energieaufwand für das Bootshaus und für die Fahrten mit den Vereinsbussen der Verein seit 2019 jährlich 300 € als Kompensation leistet.

10. Marcel stellte seine Überlegungen für die Neuanschaffung von Booten für die Jugend vor. Nach ausführlicher Diskussion wurde beschlossen zeitnah den Dagger Axiom anzuschaffen und ein zweites Boot zunächst zu testen. Für die Nutzung der SUP’s auf dem Wildwasser schlägt Marcel die Anschaffung von zwei Vollschutzhelmen und zwei speziellen Set’s von Knie- und Armschonern vor. Eine Entscheidung für die Helme konnte gefällt werden. Florian wird sich bei seinem Lehrer erkundigen welche er für gut befindet und Marcel klärt, ob diese beim SUP-Laden in Wahn anzuprobieren sind.

11. Sonstige Tagesordnungspunkte:

a. Instagramseite der Jugend; Marvin, Florian und Kieran werden eine Instagramseite für die Jugend des KC-Zugvogel erstellen, Matthias bietet ihnen seine Unterstützung an. b. Andrea informiert über die unterschiedlichen Aktivitäten im nächsten Jahr zum 70 jährigen Vereinsjubiläum und bittet die Jugendlichen eigene Ideen für mögliche Veranstaltungen einzubringen. Konkret bietet sie den Jugendlichen an, sich bei der Teilnahme des Vereins am Karnevalszug im nächsten Jahr in Porz zu engagieren, oder zu überlegen ob ein Besuch des KC-Zugvogels in Berlin von Interesse ist. Aber auch für den besonderen Kalender bittet sie um ausdrucksstarke Bilder aus der Jugendgruppe.

X

Right Click

No right click

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.